Kennzahl

·

·

Eine Kennzahl im Kontext von Investitionen ist ein quantitativer Wert, der verwendet wird, um die Leistung oder den Wert einer Investition zu bewerten. Kennzahlen können eine Vielzahl von Aspekten einer Investition abdecken, einschließlich Rentabilität, Risiko, Wachstum und vieles mehr. Hier sind einige gängige Kennzahlen, die bei Investitionsentscheidungen verwendet werden:

  1. Rendite: Die Rendite ist eine der grundlegendsten Kennzahlen für Investitionen. Sie misst den Gewinn oder Verlust einer Investition im Verhältnis zum investierten Kapital. Die Rendite kann absolut (in Währungseinheiten) oder relativ (in Prozent des investierten Kapitals) ausgedrückt werden.
  2. Risiko: Das Risiko einer Investition kann durch verschiedene Kennzahlen gemessen werden, darunter die Standardabweichung der Renditen (ein Maß für die Volatilität) und der Beta-Koeffizient (ein Maß für das systematische Risiko im Vergleich zum Markt).
  3. Preis-Gewinn-Verhältnis (P/E): Das P/E-Verhältnis ist eine gängige Kennzahl für Aktieninvestitionen. Es misst den Preis einer Aktie im Verhältnis zum Gewinn pro Aktie des Unternehmens. Ein niedriges P/E-Verhältnis kann darauf hindeuten, dass eine Aktie im Vergleich zu ihren Gewinnen unterbewertet ist.
  4. Dividendenrendite: Die Dividendenrendite misst die jährliche Dividende einer Aktie im Verhältnis zu ihrem Preis. Eine hohe Dividendenrendite kann ein Anzeichen für eine attraktive Investition sein, insbesondere für Anleger, die auf regelmäßige Einkommensströme angewiesen sind.
  5. Eigenkapitalrendite (ROE): Die ROE misst den Gewinn eines Unternehmens im Verhältnis zu seinem Eigenkapital. Eine hohe ROE kann darauf hindeuten, dass ein Unternehmen effizient Kapital einsetzt, um Gewinne zu erzielen.

Es ist wichtig zu beachten, dass keine einzelne Kennzahl eine vollständige Beurteilung einer Investition ermöglicht. Anleger sollten immer eine Reihe von Kennzahlen und andere Informationen berücksichtigen, um eine fundierte Investitionsentscheidung zu treffen.

Das war das Money Positivity Podium auf dem Börsentag Hamburg am 11.11.2023

Moderiert wurde die Veranstaltung von der bekannten Börsenmoderatorin Carola Ferstl. Wir bedanken uns bei allen, die dabei waren und mitgewirkt haben – die nächsten Aktionen und Events sind bereits in Planung!

Herzlichen Dank für die Teilnahme am Podium geht an:

Salah Bouhmidi, IG Europe GmbH
Salah-Eddine Bouhmidi

Head of Markets, IG Europe GmbH

Tonia Zimmermann

Co-Founder, UMushroom AG

Clemens Schömann-Finck

Journalist, BurdaForward GmbH

Mick Knauff

Journalist,
Aktienlust

Birgit Wetjen

Chefredakteurin, Courage Magazin

Carola Ferstl

Moderatorin