Finanzielle Stabilität

·

·

Finanzielle Stabilität bedeutet, dass du in der Lage bist, deine finanziellen Verpflichtungen zu erfüllen und gleichzeitig genug Geld für unvorhergesehene Ausgaben und Investitionen zu haben. Hier sind einige Tipps, die dir helfen können, finanzielle Stabilität zu erreichen:

  1. Notfallfonds: Ein Notfallfonds ist ein wichtiger Bestandteil der finanziellen Stabilität. Lege genug Geld beiseite, um für unvorhergesehene Ausgaben gerüstet zu sein, wie z.B. Autoreparaturen oder medizinische Notfälle. Ein Notfallfonds sollte mindestens drei bis sechs Monate deiner monatlichen Ausgaben abdecken.
  2. Schuldenabbau: Schulden können ein Hindernis für deine finanzielle Stabilität sein. Überprüfe regelmäßig deine Schulden und ergreife Maßnahmen, um sie zu reduzieren oder zu eliminieren. Vermeide neue Schulden, die du nicht zurückzahlen kannst.
  3. Versicherungen: Versicherungen können dir helfen, finanzielle Risiken abzusichern. Überprüfe deine Versicherungen regelmäßig und stelle sicher, dass du ausreichend versichert bist, um unvorhergesehene Ausgaben zu bewältigen.
  4. Altersvorsorge: Die Altersvorsorge ist ein wichtiger Bestandteil der finanziellen Stabilität. Informiere dich über verschiedene Altersvorsorge-Optionen, wie z.B. die gesetzliche Rentenversicherung, private Rentenversicherungen oder Aktien- und Anleiheinvestitionen. Es ist wichtig, dass du frühzeitig mit der Altersvorsorge beginnst, um genug Zeit zu haben, um dein Vermögen aufzubauen.
  5. Finanzberatung: Eine Finanzberatung kann dir helfen, deine finanzielle Stabilität zu erreichen. Ein Finanzberater kann dir helfen, deine finanziellen Ziele zu definieren und einen Plan zu erstellen, um sie zu erreichen. Es ist wichtig, dass du einen vertrauenswürdigen und erfahren

Das war das Money Positivity Podium auf dem Börsentag Hamburg am 11.11.2023

Moderiert wurde die Veranstaltung von der bekannten Börsenmoderatorin Carola Ferstl. Wir bedanken uns bei allen, die dabei waren und mitgewirkt haben – die nächsten Aktionen und Events sind bereits in Planung!

Herzlichen Dank für die Teilnahme am Podium geht an:

Salah Bouhmidi, IG Europe GmbH
Salah-Eddine Bouhmidi

Head of Markets, IG Europe GmbH

Tonia Zimmermann

Co-Founder, UMushroom AG

Clemens Schömann-Finck

Journalist, BurdaForward GmbH

Mick Knauff

Journalist,
Aktienlust

Birgit Wetjen

Chefredakteurin, Courage Magazin

Carola Ferstl

Moderatorin