Aktiv verwaltete Fonds

·

·

Du hast vielleicht schon von aktiv verwalteten Fonds gehört, wenn es um Geldanlage geht. Dabei legst du dein Geld in eine Art Fonds an, bei dem Profis – auch als Fondsmanager bezeichnet – aktiv entscheiden, welche Investitionen am besten sind, um eine angemessene Rendite zu erzielen. Im Gegensatz zu passiv verwalteten Fonds, die lediglich einen bestimmten Marktindex abbilden, versuchen diese Fondsmanager, den Markt zu übertreffen, indem sie auf Veränderungen und Chancen reagieren.

Was an aktiv verwalteten Fonds so toll ist: Du erhältst hier einen „Finanz-Bodyguard“. Die Fondsmanager beobachten kontinuierlich den Markt und wählen sorgfältig die besten Investitionen aus, um Gewinne zu erzielen und dabei die Risiken möglichst gering zu halten. Sie nutzen ihr Fachwissen und führen intensive Recherchen durch, um kluge Entscheidungen zu treffen. Dadurch kannst du von den Chancen und Veränderungen auf dem Markt profitieren.

Es gibt verschiedene Arten von aktiv gemanagten Fonds, zum Beispiel Aktien-, Renten-, Misch- und alternative Fonds. Jeder dieser Fonds verfolgt besondere Ziele und investiert in verschiedene Arten von Anlagen und Regionen. Dadurch kannst du dein Risiko gut aufteilen.

Allerdings gibt es auch ein paar Dinge zu beachten. Das Management der Fonds ist mit Kosten verbunden – die Gebühren können bei aktiv gemanagten Fonds höher sein als bei passiv gemanagten. Am Ende müssen die Personen, die die Fonds verwalten, bezahlt werden. Außerdem gibt es das Risiko, dass diese Personen nicht so gut sind wie erwartet und deshalb die Rendite niedriger ausfällt. Untersuchungen zeigen, dass viele solcher Fonds langfristig nicht besser als Marktindizes abschneiden.

Wenn du daran denkst, in aktiv verwaltete Anlagefonds zu investieren, solltest du ergebnisoffen recherchieren. Überprüfe die historische Performance des Fonds, die Qualifikationen des Fondsmanagers und achte auf die Gebühren. Auch wenn du dich für einen aktiv verwalteten Fonds entscheidest, solltest du nicht vergessen, dein Investmentportfolio zu streuen, um Risiken zu minimieren.

Insgesamt bieten aktiv verwaltete Anlagefonds die Möglichkeit eines professionellen Fondmanagements und Chancen auf dem Markt. Natürlich erfordern sie deine Aufmerksamkeit und eine kluge Auswahl. 😊 Beim Investieren ist es immer ratsam, sich gut zu informieren und bei Bedarf Profis um Rat zu fragen.

Das war das Money Positivity Podium auf dem Börsentag Hamburg am 11.11.2023

Moderiert wurde die Veranstaltung von der bekannten Börsenmoderatorin Carola Ferstl. Wir bedanken uns bei allen, die dabei waren und mitgewirkt haben – die nächsten Aktionen und Events sind bereits in Planung!

Herzlichen Dank für die Teilnahme am Podium geht an:

Salah Bouhmidi, IG Europe GmbH
Salah-Eddine Bouhmidi

Head of Markets, IG Europe GmbH

Tonia Zimmermann

Co-Founder, UMushroom AG

Clemens Schömann-Finck

Journalist, BurdaForward GmbH

Mick Knauff

Journalist,
Aktienlust

Birgit Wetjen

Chefredakteurin, Courage Magazin

Carola Ferstl

Moderatorin