IPO

·

·

Wenn es um Börsengänge (IPO, Initial Public Offerings) geht, gibt es einige wichtige Punkte, die du beachten solltest. Hier sind einige Punkte, die dir bei deinen Investitionsentscheidungen helfen können:

  1. Marktbedingungen: Die aktuellen Marktbedingungen sind entscheidend für den Erfolg eines Börsengangs. Prüfe immer, ob die Marktbedingungen günstig sind, da eine hohe Volatilität oder eine schlechte Marktstimmung den Erfolg eines Börsengangs beeinflussen können.
  2. Börsenplatz: In Deutschland gibt es mehrere Börsenplätze, an denen Unternehmen ihre Aktien öffentlich handeln lassen können. Die Frankfurter Wertpapierbörse (FWB) ist die größte, steht aber auch im Wettbewerb mit anderen Börsenplätzen wie Stuttgart oder Berlin.
  3. Unternehmen: Das Unternehmen, das den Börsengang durchführt, sollte genau unter die Lupe genommen werden. Vor einer Investition sollte man sich gründlich über das Geschäftsmodell, die Finanzen und die Wachstumsaussichten des Unternehmens informieren.
  4. Preisfindung: Der IPO-Preis wird oft vom Underwriter festgelegt. Stelle sicher, dass der Preis angemessen ist und Potenzial für zukünftiges Wachstum bietet.
  5. Risiken: IPOs sind mit Risiken verbunden, einschließlich der Volatilität des Aktienkurses und der Möglichkeit, dass das Unternehmen scheitert. Entwickeln Sie eine Risikomanagement-Strategie, um Verluste zu minimieren.
  6. Regulierung: IPOs unterliegen einer strengen Regulierung durch die Securities and Exchange Commission (SEC) und andere Behörden. Informiere dich über die Vorschriften und stelle sicher, dass das Unternehmen alle Anforderungen erfüllt.

Insgesamt kann ein Börsengang eine attraktive Anlagemöglichkeit sein, aber es ist wichtig, eine fundierte Entscheidung zu treffen, die zu deiner individuellen Anlagestrategie passt. Wenn du diese Punkte beachtest, kannst du das Potenzial eines Börsengangs in Deutschland voll ausschöpfen.

Das war das Money Positivity Podium auf dem Börsentag Hamburg am 11.11.2023

Moderiert wurde die Veranstaltung von der bekannten Börsenmoderatorin Carola Ferstl. Wir bedanken uns bei allen, die dabei waren und mitgewirkt haben – die nächsten Aktionen und Events sind bereits in Planung!

Herzlichen Dank für die Teilnahme am Podium geht an:

Salah Bouhmidi, IG Europe GmbH
Salah-Eddine Bouhmidi

Head of Markets, IG Europe GmbH

Tonia Zimmermann

Co-Founder, UMushroom AG

Clemens Schömann-Finck

Journalist, BurdaForward GmbH

Mick Knauff

Journalist,
Aktienlust

Birgit Wetjen

Chefredakteurin, Courage Magazin

Carola Ferstl

Moderatorin